Unsere Webseite verwendet verschiedene Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Mehr Informationen über den Einsatz von Cookies auf unserer Webseite sowie Hinweise und Möglichkeiten zur Deaktivierung finden Sie gebündelt auf unserer Informationsseite. Mit Ihrer Zustimmung bestätigen Sie, dass Sie die Informationen zur Verwendung von Cookies gelesen haben und einverstanden sind. Bitte beachten Sie auch unsere weiterführenden Informationen zum Thema Datenschutz.

TDK TDK Electronics · TDK Europe

Blindleistungsregler

BR604

Anwendungen

[---Image_alt---] 01 BR604 Pic
  • Blindleistungskompensations-Anlagen

Eigenschaften

  • Versorgungsspannung: 230 V AC
  • Messspannungsbereich: = Versorgungsspannung
  • 4-stufige Ausgangsschaltung

Kundenvorteile

  • Intelligente Steuerung
  • Menügeführte Handhabung (verfügbare Sprachen: Deutsch/Englisch/Spanisch/Portugiesisch)
  • Selbstoptimierende Steuerung
  • Wiederholbarkeit aufgezeichneter Werte
  • Vierquadranten-Betrieb (z.B. Notstromgenerator)

BR6000 V6.0

Anwendungen

[---Image_alt---] 02 BR6000V6 Pic

  • Blindleistungskompensations-Anlagen

Eigenschaften

  • Versorgungsspannung: 110 … 230 V AC
  • Messspannungsbereich: 30 … 525 V AC (L-N) oder (L-L)
  • Grundfrequenz: 50 / 60 Hz
  • Ausgangsschaltung: 6- oder 12-stufig

Kundenvorteile

  • Benutzerfreundliche Volltext-Menüführung, verfügbar in 10 Sprachen

BR6000-HD V6.0

[---Image_alt---] 03 BR6000HDV6 Pic

Anwendungen

  • Blindleistungskompensations-Anlagen

Eigenschaften

  • Versorgungsspannung: 110 … 230 V AC
  • Messspannungsbereich: 30 … 525 V AC (L-N) oder (L-L)
  • Grundfrequenz: 50 / 60 Hz
  • Ausgangsschaltung: 6- oder 12-stufig
  • Schnittstelle: Optional

Kundenvorteile

  • Benutzerfreundliche Volltext-Menüführung, verfügbar in 10 Sprachen
  • Extrem kurze Schaltzyklen
  • OLED-Zeichendisplay für optimale Lesbarkeit bei hohem Kontrast (2000: 1)
  • Hervorragendes EMV-Verhalten
  • Großer Lager- und Betriebstemperaturbereich: -40 bis +80 °C

BR6000-T6

[---Image_alt---] 04 BR6000TV6 Pic

Anwendungen

  • Dynamische Blindleistungskompensation

Eigenschaften

  • Versorgungsspannung: 110 … 230 V AC
  • Messspannungsbereich: 30 … 525 V AC (L-N) oder (L-L)
  • Grundfrequenz: 50 / 60 Hz
  • Thyristorausgänge zur direkten Ansteuerung von Thyristormodulen der TSM-Serie
  • 6-stufige Ausgangsschaltung

Kundenvorteile

  • Benutzerfreundliche Volltext-Menüführung, verfügbar in 10 Sprachen
  • Extrem kurze Schaltzyklen
  • Einfache Koppelung von zwei Blindleistungsreglern
  • Individuelle Parameter zur optimierten Einstellung verschiedener Thyristormodule

BR7000

[---Image_alt---] 06 BR7000 Pic

Anwendungen

  • Blindleistungskompensations-Anlagen

Eigenschaften

  • LCD-Vollgrafikdisplay, BR7000-HD mit OLED-Display
  • Betriebsspannung: 110 … 230 V AC
  • Messspannungsbereich: 3 x 30 … 440 V AC (L-N) / 50 ... 760 V AC (L-L)
  • Strommessung: 3 x X:1A / X:5A
  • Grundfrequenz: 50 / 60 Hz
  • 15 Ausgänge, programmierbar für verschiedene Anwendungen, z.B. 15 konventionelle Schritte für je einen Dreiphasen-Kondensator , 15 Stufen für Einphasen-Kondensatoren Mischbetrieb
  • 2 galvanisch getrennte Schnittstellen RS485
  • 3 zusätzliche unabhängige Alarm- / Melderelais

Kundenvorteile

  • Dreiphasiges und einphasiges Messen und Regeln
  • Benutzerfreundliche Menüführung, verfügbar in 5 Sprachen, HELP-Funktion für interaktiven Hilfetext
  • Dreiphasenmessung und Anzeige einer großen Anzahl von Systemparametern

BR7000-T

[---Image_alt---] 07 BR7000T Pic

Anwendungen

  • Für dynamische Blindleistungskompensation

Eigenschaften

  • Versorgungsspannung: 110 ... 230 V AC ±15%
  • Messspannungsbereich: 3 x 30 … 440 V AC (L-N), 50…760 V (L-L)
  • Grundfrequenz: 50 / 60 Hz
  • Schaltausgänge
  • Ausgänge für Kompensationsstufe: 15 Transistorausgänge für Thyristorschalter, frei programmierbar zum Schalten von 1- oder 3-Phasen-Kondensatoren
  • Alarmrelais: 1
  • programmierbare Melderelais: 1
  • Relais für Schaltschranklüfter: 1

Bedienung und Anzeige

  • BR7000-T beleuchtetes Vollgrafikdisplay 128 x 64 Pixel

Kundenvorteile

  • Benutzerfreundliche Menüführung, verfügbar in 6 Sprachen
  • Extrem kurze Schaltzyklen
  • Zeitgesteuerte Funktion durch internen Timer möglich (z.B. zeitgesteuerter Sollwert für cos φ)
  • Interner zweiter Parametersatz verfügbar
  • Oszilloskop-Modus zur grafischen Darstellung von Strom und Spannung – einzelne Phasen wählbar
  • Darstellung der Oberwellen als Balkendiagramm (Fourier-Transformation)

BR7000 -I/TH

[---Image_alt---] 09 BR7000 I Dash Slash TH Pic

Anwendungen

  • Blindleistungskompensations-Anlagen

Eigenschaften

  • LCD-Vollgrafikdisplay
  • Betriebsspannung: 110 … 440 V AC
  • Messspannungsbereich: 30 … 440 V AC (L-N) 50 ... 760 V AC (L-L)
  • Strommessung: X:1A / X:5A
  • Grundfrequenz: 50 / 60 Hz
  • 12 Relaisausgänge und 12 Transistorenausgänge
  • 1 Relaisausgang (Nachricht/ Alarm/ Lüfter)
  • RS485 Schnittstelle und ein Melderelais (BR7000 -I-TH/S485) verfügbar
  • Direkte Steuerung von TSM-LC-S

Kundenvorteile

  • Kombination aller Funktionen der BR6000-Serie und des BR7000-Controllers
  • Benutzerfreundliche Menüführung, verfügbar in 10 Sprachen, HELP-Funktion für interaktiven Hilfetext
  • Messung und Anzeige einer großen Anzahl von Systemparametern

BR7000-I

[---Image_alt---] 08 BR7000I Pic

Anwendungen

  • Blindleistungskompensations-Anlagen

Eigenschaften

  • LCD-Vollgrafikdisplay
  • Betriebsspannung: 110 … 440 V AC
  • Messspannungsbereich: 30 … 440 V AC (L-N); 50 … 760 V AC (L-L)
  • Strommessung: X:1A / X:5A
  • Grundfrequenz: 50 / 60 Hz
  • Anzahl der Ausgänge:
    • 12 Relaisausgänge zur Kondensatorschaltung
    • 1 Relaisausgang (Nachricht/ Alarm/ Lüfter)
  • RS485 Schnittstelle und ein Melderelais (BR7000 -I/S485) verfügbar

Kundenvorteile

  • Kombination aller Funktionen der BR6000-Serie und des BR7000-Controllers
  • Benutzerfreundliche Menüführung, verfügbar in 10 Sprachen, HELP-Funktion für interaktiven Hilfetext
  • Messung und Anzeige einer großen Anzahl von Systemparametern

Die abgebildeten Produkte unterliegen spezifischen Anforderungen. Wir empfehlen, die Produktspezifikationen für Ihre Anwendung zu überprüfen oder unsere Zustimmung für Ihre Spezifikationen vor der Bestellung einzuholen.