TDK Electronics · TDK Europe

Ferrite Magnetic Design Tool

Die MDT-Software ermöglicht die Berechnung anwendungsbezogener Parameter für alle verfügbaren EPCOS Ferritkerne und / oder Materialien. Sie bietet Zugriff auf die digitalisierten Materialdaten einschließlich ihrer grafischen Darstellungen. Das Benutzerhandbuch enthält eine detaillierte Beschreibung aller Funktionen. Das Tool ist als Online-Version für Google Chrome, Mozilla Firefox, Internet Explorer und Opera verfügbar oder als Download für Windows 7 und Windows 10. Technisch bedingt ist die Online-Version in ihrem Funktionsumfang etwas eingeschränkt gegenüber der Desktop-Version.

Die Materialdatenbank wurde nach dem EPCOS Datenbuch 2017 „Ferrites and Accessories“ aktualisiert. Unter anderem wurde das neue Hochfrequenzmaterial PC200 in die Datenbank aufgenommen.

Zu den Features der aktuellen Software-Version gehören:

  • Berechnung auf Basis nutzerdefinierter Kernparameter
  • Erweiterung der Datenbank um Steinmetz-Koeffizienten für die Berechnung von Verlusten
  • Darstellung der komplexen Permeabilität und Impedanz in Abhängigkeit der Frequenz
  • Anzeige der Impedanz Z als Beziehung zwischen Kernimpedanz und Frequenz
  • Übertragbare Leistung unter Berücksichtigung von Skin- und Proximityeffekten (Übertragung aus dem Drahtberechnungsmenü)
  • Berechnung des Klirrfaktors (3. Harmonische) unter aktuellen Schaltungsbedingungen bei verschiedenen Temperaturen
  • Signalformabhängige Berechnung der Verlustleistung
  • Angabe der Drahtstärke gemäß der American Wire Gauge (AWG)

Zur Unterstützung von Design-ins finden Sie die Datenblätter zu allen Materialien gegliedert nach Applikation unter www.tdk-electronics.tdk.com/de/ferrite_materials.

Online-Version starten keyboard_arrow_right

Download Programm