Unsere Webseite verwendet verschiedene Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Mehr Informationen über den Einsatz von Cookies auf unserer Webseite sowie Hinweise und Möglichkeiten zur Deaktivierung finden Sie gebündelt auf unserer Informationsseite. Mit Ihrer Zustimmung bestätigen Sie, dass Sie die Informationen zur Verwendung von Cookies gelesen haben und einverstanden sind. Bitte beachten Sie auch unsere weiterführenden Informationen zum Thema Datenschutz.

TDK TDK Electronics · TDK Europe

CeraCharge™

[---Image_alt---] CeraChargeImage

Solid-State-Akkumulator in SMD-Bauform

Haupteigenschaften und -vorteile
  • Kompakte SMD-Baugröße EIA 1812
  • Großer Temperaturbereich von -20 °C bis +80 °C
  • Bis zu 1000 mal wieder aufladbar
  • Einfache Bestückbarkeit und Verarbeitung mit Reflow-Lötprozessen
  • Keramischer Festkörper-Elektrolyt schließt Gefahr von Brand, Explosion oder des Auslaufens von Elektrolytflüssigkeit aus
Mögliche Anwendungsgebiete
  • IoT-Anwendungen
  • Real Time Clocks
  • Bluetooth Beacons
  • Systeme für Energy Harvesting
     

Ob einfache Gadgets oder komplexe industrielle IoT-Geräte – eine platzsparende, zuverlässige wie auch äußerst sichere Stromversorgung benötigen sie alle. TDK CeraCharge™, der weltweit erste Solid-State-Akkumulator in SMD-Technologie erfüllt alle diese Ansprüche.

Batterien und Akkumulatoren in verschiedensten Technologien und mit unterschiedlichen Kapazitäten sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken.

[---Image_alt---] BatteryTechnology



Das IoT mit all seinen Facetten wird künftig milliardenfach spezielle Stromversorgungen benötigen, die auf den geringen Leistungsbedarf neuer Ultra-Low-Power-Halbleiter und Sensoren zugeschnitten sind. Diese Geräte müssen mittels Energy-Harvesting-Technologien über Jahre hinweg unabhängig von externen Stromversorgungen funktionieren. Die Anforderungen an elektrische Speichermedien sind: geringe Baugröße, Wiederaufladbarkeit, Eigensicherheit, einfache Bestückbarkeit, geringe Kosten und lange Lebensdauer. Mit den gängigen Technologien lassen sich diese Forderungen nicht alle gleichzeitig realisieren. Für viele Applikationen bietet jetzt der TDK CeraCharge einen Ausweg aus diesem Dilemma. Im Gegensatz zu den meisten gängigen Technologien handelt es sich dabei um einen Solid-State-Akkumulator ohne flüssige Elektrolyte, durch die Lithium-Ionen bei der Ladung oder Entladung wandern. Stattdessen basiert CeraCharge auf einer Vielschicht-Technologie, ähnlich wie Keramik-Kondensatoren.

Technische Daten

CeraCharge 1812

Nennspannung[V]1,4
Betriebsspannung [Vop]0 bis 1,6
Nennkapazität [µAh]100±20
Nenn-Entladestrom [µA]20
Betriebstemperatur [°C]-20 bis +80
Gehäusegröße[EIA]1812
Abmessungen[mm]4,4 x 3,0 x 1,1
Anfangsinnenwiderstand[Ω]< 200
Gewicht[g]0,04


[---Image_alt---] DischargeCurve

[---Image_alt---] PulsePower



Kontaktieren Sie uns