Unsere Webseite verwendet verschiedene Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Mehr Informationen über den Einsatz von Cookies auf unserer Webseite sowie Hinweise und Möglichkeiten zur Deaktivierung finden Sie gebündelt auf unserer Informationsseite. Mit Ihrer Zustimmung bestätigen Sie, dass Sie die Informationen zur Verwendung von Cookies gelesen haben und einverstanden sind. Bitte beachten Sie auch unsere weiterführenden Informationen zum Thema Datenschutz.

TDK TDK Electronics · TDK Europe

CeraPlas™ element

[---Image_alt---] Plasma Technology_Image_CeraPlas

CeraPlas kombiniert in einzigartiger Weise die Spannungstransformation und Plasmaerzeugung in einem einzigen Bauelement. Diese neuartige Technologie basiert auf einer PZT-Keramik (Lead Zirconate Titanate), die mit internen Kupferelektroden gesintert werden kann.

CeraPlas bietet etliche Vorteile: Kompakt Baugröße, geringes Gewicht und geringe Leistungsaufnahme. Außerdem benötigt CeraPlas eine geringe Eingangsspannung und liefert eine hohe Ausgangsspannung.

CeraPlas ist ein Hochleistungs-Bauelement, das in unterschiedliche Plasmaanwendungen als Plasmaquelle (Ozonizer oder Ionizer) integriert werden kann, ohne dass besondere Sicherheitsmaßnahmen bezüglich der Hochspannung getroffen werden müssen. Zudem bietet CeraPals hohe Design-Flexibilität, wodurch es sich für kompakte Handgeräte oder andere Anwendungen mit geringer Leistungsaufnahme eignet.

Data sheet CeraPlas HFkeyboard_arrow_right

Evaluation Kit for CeraPlas HF elementkeyboard_arrow_right


CeraPlas Demonstration