TDK Electronics · TDK Europe

Temperatursensoren

1. Dezember 2020

TDK kündigt neue Chip-NTC-Thermistoren für leitfähige Verklebung an

 Teaser_LG_de
  • Mehrschicht-Chip-NTC-Thermistoren zur Montage per leitfähiger Verklebung
  • Einsatz bei hohen Temperaturen bis 150 °C möglich 
  • Nach AEC-Q200 qualifiziert mit bewährter Zuverlässigkeit für Automotive-Anwendungen

Die TDK Corporation (TSE:6762) gibt die Entwicklung neuer Chip-NTC-Thermistoren zur Montage per leitfähiger Verklebung als Erweiterung des Produktangebots der TDK-Serie NTCSP bekannt. Die neuen Chip-NTC-Thermistoren werden zur Temperaturmessung und -kompensation eingesetzt. Sie messen ohne direkte Berührung in Automotive-Anwendungen einschließlich ABS, im Inneren von Getriebe oder Motor usw. Die neuen Komponenten der NTCSP-Serie sind als Typen mit 10 kΩ, 47 kΩ und 100 kΩ und den Abmessungen 1,0 × 0,5 mm und 1,6 × 0,8 mm3 lieferbar.

Als Antwort auf die Nachfrage nach verschiedenen Montagearten kommen die neuen Chip-NTC-Thermistoren mit AgPd-Anschlüssen, die eine Montage per leitfähiger Verklebung erlauben. Sie sind ideal für Anwendungen, in denen nur schwierig gelötet werden kann.

Mit ihrem großen Betriebstemperaturbereich von -55 °C bis 150 °C kann die NTCSP-Serie für verschiedene Aufgaben in der Temperaturmessung und -kompensation in niedrigen bis hohen Temperaturbereichen eingesetzt werden.  Sie sind äußerst zuverlässig und nach AEC-Q200, dem weltweiten automotiven Standard für passive Bauteile, zertifiziert.

TDK arbeitet ständig an der Erweiterung der NTCSP-Serie, mit weiteren Chipgrößen und Thermistoreigenschaften sowie größeren Betriebstemperaturbereichen für die verschiedensten Anforderungen. 

Glossar

  • AEC-Q200: Zertifizierung für passive Bauteile hinsichtlich der Zuverlässigkeit elektronischer Bauteile im Automotive-Bereich, standardisiert vom Automotive Electronics Council (AEC)
  • AgPd: Silber-Palladium-Legierung

Hauptanwendungsgebiete

  • Für Anwendungen zur Temperaturmessung und -kompensation in großen Temperaturbereichen 
  • Anwendungen, bei denen die Montage durch Verlöten schwierig ist
  • Automotive Anwendungen (ABS, Getriebe, Motoren usw.)
  • IPM von Klimaanlagen (Leistungs-MOSFET)

Haupteigenschaften und -vorteile

  • Montage per leitender Verklebung möglich
  • Können in einem großen Temperaturbereich von -55 °C bis 150 °C betrieben werden
  • Äußerst zuverlässiges Produkt, zertifiziert nach AEC-Q200

Kenndaten

Außenabmessungen
[mm]
TypWiderstand
(25 °C)
[kΩ]
Widerstandstoleranz
[%]
B-Konstante (B25/50)B-Konstante
(B25/85)
[K]
Toleranz der B-Konstante
[%]
1,0 x 0,5 x 0,5
(EIA0402)
NTCSP103JF103FT1S101338034351
NTCSP104BF473FT1SX471405041141
NTCSP104KF104FT1S1001441944851
1,6 x 0,8 x 0,8
(EIA0603)
NTCSP163JF103FT1S101338034351
NTCSP164BF473FT1SX471405041141
NTCSP164KF104FT1S1001441944851