Unsere Webseite verwendet verschiedene Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Mehr Informationen über den Einsatz von Cookies auf unserer Webseite sowie Hinweise und Möglichkeiten zur Deaktivierung finden Sie gebündelt auf unserer Informationsseite. Mit Ihrer Zustimmung bestätigen Sie, dass Sie die Informationen zur Verwendung von Cookies gelesen haben und einverstanden sind. Bitte beachten Sie auch unsere weiterführenden Informationen zum Thema Datenschutz.

TDK TDK Electronics · TDK Europe

Aluminium-Elektrolyt-Kondensatoren

13. November 2018

Kompakte Single-ended-Serie mit hoher Strombelastbarkeit

[---Image_alt---] Teaser_de

Die TDK Corporation hat eine neue Serie von EPCOS Single-ended Aluminium-Elektrolyt-Konden­satoren entwickelt, die sich durch ihre besonders kompakte Bauform mit großem CV-Produkt und hoher Wechselstromtragfähigkeit auszeichnet. Die Kondensatoren der Serie B41897* sind für Spannungen von 25 V DC bis 75 V DC verfügbar und decken dabei ein Kapazitätsspektrum von 270 μF bis 12.000 μF ab. Abhängig von Spannung und Kapazität liegen die Abmessungen zwischen 12,5 mm x 20 mm und 18 mm x 40 mm (D x L).

Durch verbesserte Materialien können die neuen Kondensatoren hohen Temperaturen aus­gesetzt werden und sind für einen Dauerbetrieb bei bis zu 135 °C sowie für eine Spitzentemperatur von bis zu 150 °C ausgelegt. Im Vergleich zu bisherigen Serien konnte die Wechselstrombelastbarkeit bei gleichzeitig deutlicher Steigerung der Kapazität um bis zu 60 Prozent erhöht werden. So liegt die maximale Wechselstromtragfähigkeit bei über 7 A bei 125 °C und 100 kHz. Typische Einsatzgebiete sind Automotive-Steuergeräte und -Stromversorgungen.

Hauptanwendungsgebiete

  • Automotive-Steuergeräte und -Stromversorgungen

Haupteigenschaften und -vorteile

  • Hohe Dauertemperatur von bis zu 135 °C und Spitzentemperatur von 150 °C
  • Kompakte Abmessungen zwischen 12,5 mm x 20 mm und 18 mm x 40 mm (D x L)
  • Hohe Wechselstromtragfähigkeit