TDK Electronics · TDK Europe
 30 - C21 - Entwicklungsingnieur Japanese Hemd Messgeräte

Für unsere MEMS Business Group der TDK Electronics AG in München suchen wir ab sofort einen

Verpackungsingenieur MEMS Produkte (m/w/d)

In Ihrer neuen Rolle sind Sie ...

  • Teil des MEMS Teams
  • zuständig für die Auswahl von Gehäusematerialien und Gehäusemontage
  • tätig bei der Erforschung neue Materialien und neue Montagemethoden im Bereich des MEMS-Packaging
  • maßgeblich für die Bewertung der Robustheit von Entwürfen zuständig, ziehen technische Schlussfolgerungen und geben entsprechende Empfehlungen, um sicherzustellen, dass das Produkt der Konstruktionsabsicht entspricht
  • in Interaktion mit ausländischen Fertigungsbetrieben sowie in enger Interaktion mit Kunden

Sie passen zu uns, weil ...


  • Sie einen Masterabschluss oder eine Promotion im Bereich Maschinenbau, Materialwissenschaften, Physik oder eine vergleichbare Ausbildung haben
  • Sie über umfassende Material- und Fertigungskenntnisse verfügen und ca. 5 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Montageprozessen in der Mikroelektronik haben
  • Wafer grinding, dicing, die attach, flip chip, Ihnen nicht fremd sind
  • Sie 5+ Jahre Erfahrung mit WLCSP, QFN, LGA und Flip-Packages haben
  • Sie 5+ Jahre Erfahrung im Lieferanten-/OSAT-Management, NPI und HVM inklusive Qualitätsverbesserungen haben
  • Sie mehr als 2 Jahre Erfahrung in der Konstruktion mit CAD-Tools (wie AutoCAD, Fusion360, etc.) haben
  • Sie mit computergestützten FEM-Techniken zur thermischen und mechanischen Analyse sowie Risikobewertung vertraut sind
  • Sie Kenntnisse in statistischer Prozesskontrolle und Toleranzanalyse haben
  • Sie Experte in der Problemlösung sind und Lösungen anbieten
  • Sie bei Bedarf gerne international reisen
  • Sie die Fähigkeit haben, in einem schnelllebigen Umfeld zu arbeiten

Das sind wir

TDK Corporation

Die TDK Corporation mit Sitz in Tokio, Japan, ist ein weltweit führender Anbieter elektronischer Lösungen für eine smarte Gesellschaft. Basierend auf seinen umfassenden Materialkompetenzen fördert TDK unter der Devise „Attracting Tomorrow“ an der Spitze der technologischen Evolution den Wandel der Gesellschaft. Das Unternehmen wurde 1935 gegründet, um Ferrite zu vermarkten, die für die Herstellung von elektronischen und magnetischen Produkten Schlüsselmaterialien sind. Das umfassende, innovationsgetriebene Produktsortiment von TDK reicht von passiven Bauelementen wie Keramik-, Aluminium-Elektrolyt- und Folienkondensatoren bis zu magnetischen, Hochfrequenz-, Piezo- und Schutzbauelementen. Das Produktspektrum umfasst außerdem Sensoren und Sensorsysteme, z.B. Temperatur- und Drucksensoren sowie magnetische und MEMS-Sensoren. Außerdem liefert TDK Spannungsversorgungen und Energiekomponenten, Magnetköpfe und mehr. Diese Produkte werden unter den Marken TDK, EPCOS, InvenSense, Micronas, Tronics und TDK-Lambda vertrieben. TDK konzentriert sich auf anspruchsvolle Märkte in den Bereichen Automotive-, Industrie- und Consumer Electronics sowie Information und Communication Technology. Das Unternehmen verfügt über Entwicklungs- und Fertigungsstandorte sowie Vertriebsniederlassungen in Asien, Europa, Nord- und Südamerika. Im Geschäftsjahr 2021 erzielte TDK einen Umsatz von 13,3 Milliarden USD und beschäftigte rund 129.000 Mitarbeiter weltweit.

TDK Electronics

TDK Electronics entwickelt, produziert und vermarktet elektronische Bauteile und Systeme unter den Produktmarken TDK und EPCOS, besonders für die schnell wachsenden Märkte modernster Technologien, wie Automobil-Elektronik, Industrie-Elektronik und Consumer-Elektronik sowie Informations- und Kommunikationstechnologie. Mit Sitz in München, Deutschland, und rund 23.600 Mitarbeitern an rund 20 Entwicklungs- und Produktstandorten sowie einem umfangreichen Vertriebsnetz ist das Unternehmen global sehr gut aufgestellt, um – über Standardprodukte hinaus – gemeinsam mit seinen Kunden die für sie passenden Lösungen zu realisieren.

MEMS Business Group

Die MEMS Business Group ist weltweit führend bei MEMS-Sensorplattformen für mobile Geräte, Wearables sowie Anwendungen in den Bereichen Smart Home, Industrie- und Automobil-Elektronik. Das Produktportfolio umfasst Bewegungs- und Drucksensoren, Mikrofone und Ultraschall-Laufzeit-Sensoren. Die MEMS Business Group hat ihre Zentrale in San Jose, Kalifornien, und betreibt mehrere Entwicklungszentren in Europa, unter anderem in Lyngby, Dänemark, für die Entwicklung von MEMS-Sensor-Dies für Mikrofone und in München für das Gehäusedesign, das Testen und die Produktintegration von Mikrofonen.

Unsere Leistungen in München

 Flexible Arbeitszeit Image

Flexible Arbeits­zeit­modelle

 Tarifgebundenes Unternehmen Image

Tarif­gebundenes Unter­nehmen

 Betriebsarzt Image

Betriebsarzt

 Sozialberatung Image

Sozial­beratung

 Personalentwicklung Image

Personalentwicklung und Weiterbildung

 Altersvorsorge Image

Altersvorsorge

 Sport und Gesundheit Image

Sport- und Gesundheitsangebote

 Verkehr Image

Parken und Verkehrsanbindung

 Vergütung Image

Leistungsorientierte Vergütung


Ihre Bewerbung

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen zu.

Bei Berufseinsteigern und Berufserfahrenen freuen wir uns natürlich auch über den frühestmöglichen Eintrittstermin und die Gehaltsvorstellungen.

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.


HR Kontakt

TDK Electronics AG

Personalabteilung
Postfach 80 17 09 81617 München emailjoin-us@tdk-electronics.tdk.com