TDK Electronics · TDK Europe
 11 - C2 - Mann weißes Hemd Büro

Für unsere Zentralabteilung ITL FM in München suchen wir einen

Inhouse Consultant SAP Security & Authorizations (m/w/d)

In Ihrer neuen Rolle sind Sie ...

  • Allrounder im Bereich des SAP-Berechtigungswesens sowie im SAP Finance Application Management
  • für den Lebenszyklus des SAP-Berechtigungskonzeptes zuständig, indem Sie neue Inhalte abbilden und Schwachstellen optimieren
  • in Kooperation mit den SAP Modul Experten damit betraut, SAP-Berechtigungsrollen zu definieren und Qualitätssicherung durchzuführen
  • federführend bei der Erstellung von Richtlinien und Vorgaben für die globale SAP-Administratoren Community der TDK Electronics Group und führen Schulungen für die neuen SAP-Administratoren durch
  • aktiver Gestalter der Userverwaltungsprozesse unter Berücksichtigung der Compliance Anforderungen (SOX, DSGVO, IKS etc.)
  • Koordinator der jährlichen IT SOX Tests und den SAP Audits der Wirtschaftsprüfer
  • zentrale/zentraler AnwenderadministratorIn und verwalten die SAP-Berechtigungen im TDK Electronics Headquarter
  • der/die Application ManagerIn des SAP Finance Modul und sorgen mit internen und externen Teammitgliedern für eine störungsarme Ab- und Weiterentwicklung der Finanzprozesse der TDK Electronics Group im Rahmen der Incident- und Change Management Prozesse.
  • in alle SAP-Projekte mit Ihrer Berechtigungsperspektive eingebunden

Sie passen zu uns, weil ...

  • Sie ein Studium in den Fächern Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaft, Informatik oder eine äquivalente Ausbildung erfolgreich absolviert haben
  • Sie auf eine mehrjährige Berufserfahrung im Umfeld des SAP-Berechtigungsmanagements zurückblicken können
  • Sie über profunde Kenntnisse in den konventionellen Compliance- und Sicherheitsanforderungen an die Berechtigungsverwaltung verfügen und in der Lage sind, Prozesse und Konzepte darauf auszurichten
  • Sie über fundiertes Methodenwissen im SAP Finance Bereich verfügen und idealerweise erste Erfahrungen gesammelt haben
  • sich Ihre Persönlichkeit durch agiles Denken auszeichnet
  • Sie Optimierungspotenziale erkennen und dieses mit Selbstvertrauen und Durchsetzungsvermögen realisieren
  • Sie sich im Vorfeld mit SAP S/4 HANA und FIORI bereits vertraut machen konnten
  • Sie damit vertraut sind, externe Dienstleister zu koordinieren
  • Sie stets Struktur, Zielorientierung und analytisches Denken als wichtige Bestandteile Ihres täglichen beruflichen Handelns begreifen
  • Sie über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift verfügen
  • Sie exzellente Kommunikationsfähigkeiten besitzen und gerne im Team arbeiten

Das sind wir

TDK Corporation

Die TDK Corporation mit Sitz in Tokio, Japan, ist ein weltweit führender Anbieter elektronischer Lösungen für eine smarte Gesellschaft. Basierend auf seinen umfassenden Materialkompetenzen fördert TDK unter der Devise „Attracting Tomorrow“ an der Spitze der technologischen Evolution den Wandel der Gesellschaft. Das Unternehmen wurde 1935 gegründet, um Ferrite zu vermarkten, die für die Herstellung von elektronischen und magnetischen Produkten Schlüsselmaterialien sind. Das umfassende, innovationsgetriebene Produktsortiment von TDK reicht von passiven Bauelementen wie Keramik-, Aluminium-Elektrolyt- und Folienkondensatoren bis zu magnetischen, Hochfrequenz-, Piezo- und Schutzbauelementen. Das Produktspektrum umfasst außerdem Sensoren und Sensorsysteme, z.B. Temperatur- und Drucksensoren sowie magnetische und MEMS-Sensoren. Außerdem liefert TDK Spannungsversorgungen und Energiekomponenten, Magnetköpfe und mehr. Diese Produkte werden unter den Marken TDK, EPCOS, InvenSense, Micronas, Tronics und TDK-Lambda vertrieben. TDK konzentriert sich auf anspruchsvolle Märkte in den Bereichen Automotive, Industrial und Consumer Electronics, sowie Information and Communication Technology. Das Unternehmen verfügt über Entwicklungs- und Fertigungsstandorte sowie Vertriebsniederlassungen in Asien, Europa, Nord- und Südamerika. Im Geschäftsjahr 2022 erzielte TDK einen Umsatz von 15,6 Milliarden USD und beschäftigte rund 117.000 Mitarbeiter weltweit.

TDK Electronics

TDK Electronics entwickelt, produziert und vermarktet elektronische Bauteile und Systeme unter den Produktmarken TDK und EPCOS, besonders für die schnell wachsenden Märkte modernster Technologien, wie Automobil-Elektronik, Industrie-Elektronik und Consumer-Elektronik sowie Informations- und Kommunikationstechnologie. Mit Sitz in München, Deutschland, und rund 24.100 Mitarbeitern an rund 20 Entwicklungs- und Produktstandorten sowie einem umfangreichen Vertriebsnetz ist das Unternehmen global sehr gut aufgestellt, um – über Standardprodukte hinaus – gemeinsam mit seinen Kunden die für sie passenden Lösungen zu realisieren.

Unsere Leistungen in München

 Flexible Arbeitszeit Image

Flexible Arbeits­zeit­modelle

 Tarifgebundenes Unternehmen Image

Tarif­gebundenes Unter­nehmen

 Betriebsarzt Image

Betriebsarzt

 Sozialberatung Image

Sozial­beratung

 Personalentwicklung Image

Personalentwicklung und Weiterbildung

 Altersvorsorge Image

Altersvorsorge

 Sport und Gesundheit Image

Sport- und Gesundheitsangebote

 Verkehr Image

Parken und Verkehrsanbindung

 Vergütung Image

Leistungsorientierte Vergütung


Ihre Bewerbung

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen zu.

Berufseinsteiger und Berufserfahrene bitten wir Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihre Gehaltsvorstellungen zu nennen.

TDK legt Wert auf Chancengleichheit. Wir freuen uns unabhängig von z.B. Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft sowie Behinderung auf Ihre Bewerbung. Bewerber (m/w/d), die Unterstützung durch die örtliche Schwerbehindertenvertretung wünschen, bitten wir, dies in den Bewerbungsunterlagen kenntlich zu machen.

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.


Jetzt bewerben